Versandinformationen

Versand

Bestellungen und Lieferungen sind grundsätzlich nur innerhalb der Bundesrepublik Deutschland möglich.

Der Auftragswert einer Lieferung muss zumindest 50,- € betragen. Ausgenommen hiervon sind Ersatzteile für von uns gelieferte Ware.

Die Abgabe von Waren erfolgt nur in handelsüblichen Mengen, hierbei sind die Mindestmengen betreffend der Verkäuferangaben zu beachten.

Die Kosten der Transportpauschale sind während des Bestellvorganges im Internetshops zu entnehmen und unterliegen der Art der Bestellung, der Warenmenge, dem Paketgewicht, der gewünschten Zahlungsart, etc.

Dem Besteller werden daher, aufgrund der vorgegebenen Menüführung des Internet-Shops, die Versandkosten der Bestellung, vor Abschluss des Bestellvorganges, mitgeteilt.

Die angegebenen Lieferzeiten gelten generell für die Versand-Richtung von Verkäufer zum Käufer.

Die Lieferzeiten gelten nicht als verbindlich, aufgrund zeitlicher Differenzen die durch Hersteller, Großhändler, Behörden, Logistikunternehmen, etc. oder auch durch höhere Gewalt entstehen. 

Die Zustellungsdauer von etwaigen Erlaubnisurkunden, von Käufer zum Verkäufer, muss hierbei hinzugerechnet werden.

In diesem Zusammenhang weisen wir darauf hin, dass Erlaubnisurkunden grundsätzlich per Einschreiben zu übersenden sind. Diese werden vom Verkäufer, wiederum per Einschreiben oder inklusive der erlaubnispflichtigen Ware, an den Käufer zurückgesandt.

Die Versandkostenermittlung steht Ihnen nur zur Verfügung, wenn Sie etwas im Warenkorb haben.